Das Schutzhaus meiner Außenvoliere

Das Schutzhaus meiner Gartenvoliere ist 2 x 2 m groß, isoliert und gefliest. Es hat zwei große doppelverglaste Fenster zur Nord- und zur Ostseite.

Blick von außen auf das Schutzhaus:

Schutzhaus Außenansicht Nord-Ost

Das zweite Fenster im Schutzhaus

Blick ins Innere des Schutzhauses. Man kann sicher eine Vorstellung bekommen, wie gut der Raum durch die komplette Ausstattung mit Fliesen zu reinigen ist.

Schutzhaus der Voliere mit Fliesen

Schutzhaus gefliest

Hier findet die Raubtierfütterung statt. In Futterampeln gibt es das Futter (noch nicht auf den alten Bildern zu sehen). Frischkost gibt es draußen.

Als Bodenbelag nutze ich hier nun schon seit längerer Zeit Hanfstreu.

Einstreu für die Voliere

Die Decke ist mit Feuchtraum-Holzpaneele verkleidet.

Deckenverkleidung im Schutzhaus