Vogelspielzeug in der Außenvoliere

Um es gleich vorweg zu nehmen: Ich bin mittlerweile zu der Überzeugung gelangt, dass Wellensittiche in einer großen Gartenvoliere kein Spielzeug brauchen. Darüber hinaus sieht eine Voliere ohne Spielzeug für meinen Geschmack auch besser aus, eben naturnäher.

Trotzdem ist Spielzeug natürlich okay, solange es sich um geeignetes Spielzeug handelt.

Kein artwidriges Spielzeug

Nichts Artwidriges wie Spiegel oder Plastikvögel - letztere dürften in einer so großen Vogel-Gesellschaft zwar ignoriert werden, aber scheußlich sind sie trotzdem. Spiegel hingegen können durchaus auch in einem Schwarm zu Verhaltensstörungen führen, das habe ich mal in einer anderen Voliere beobachten können.

Kein gefährliches Spielzeug

Wie schon zuvor unter Äste und Seile beschrieben, können Fransenbommel an Spielzeugen eine Gefahr darstellen. Alles, woran ein Vogel sich strangulieren, sich einquetschen oder sonstwie verletzen könnte, hat in einer Voliere nichts zu suchen. Allerdings soll es auf meiner Website nicht um solche Details gehen, denn das gibt es schon ausführlich und gut an anderer Stelle: Kapitel "Spielzeug" bei welli.net

Acrylspielzeug für Wellensittiche

Ich bin mal eine Weile auf schreiend buntes Acrylspielzeug abgefahren. Meine Vögel nicht so. Deswegen gibt es das jetzt nur noch zur vorübergehenden Unterhaltung im Krankenkäfig, wenn ich mal einen Patienten isolieren muss.